Und wie habt Ihr den Sommer verlebt?

Was gibt es Schöneres als Erholung im Freien! Zelten, gemeinsames Spielen, Sport, Abende am Lagerfeuer – einfach wunderbar! Die Kinder unserer Schule und die Pfadfinder “Junge Adler” begannen die Sommerferien auf dem Klosterhof.

Dieses Jahr hatten einige Kinder einen unvergesslichen Urlaub! Zum ersten Mal wurde mit dem Segen des Geistlichen Vaters ein Sommerlager in der Region Mjadel in einer Ecke der Natur errichtet, die in ihrer Schönheit unvergleichlich ist.

Im orthodoxen Sommerlager „Vergissmeinnicht“ im Dorf Lysaja Gora ist das Leben in vollem Gange: Spiele, Sport, Wettkämpfe, Wandern! Aber auch Arbeit und Gebet. Hier erholen sich die Kinder nicht nur, sondern sie lernen eine Menge und werden selbstständiger.

Fotografien von Maxim Tschernogolow und Ewgenij Prokofjew