Werkstatt für Pigmentmalerei

3. Mai 2021

Fertige “Steinikone”

Fertige “Steinikone”

Die von den Beschäftigten aus Mineralien und Halbedelsteinen geschaffenen Erzeugnisse könnten ein wahres Kleinod in ihrem Haus sein. Die Kunstmaler erschaffen Ikonen von einzigartiger Schönheit, kopieren die Werke alter Meister, erschaffen Porträts und Landschaftsbilder, indem sie helle Malachit- und Türkisfarben, transparente Tönungen von Amethyst, Glimmer, Chrysopras, mannigfaltige Schattierungen von Jaspis und Achat gebrauchen.

Das Auftragen der Pigmente auf die Ikone - eine besondere Technik

Das Auftragen der Pigmente auf die Ikone - eine besondere Technik

Alle diese Halbedelsteine und Mineralien, auch Pigmente genannt, werden mit einem Mörser per Hand fein gemahlen und dann über eine Marmorplatte gestäubt, die mit dem speziellen Klebstoff versehen wurde, um das Anhaften der Farbpigmente zu gewährleisten. Die Erzeugnisse dieser Werkstätte sind ein willkommenes Geschenk und können gut als schönes Andenken an einen Besuch bei uns dienen.

Aufrufe: 62
Ratings: 0/5
Votes: 0
Mehr zum thema
Comment