Gleichnis: Die Biene und die Fliege

25. Juni 2021

Blumenwiese

Blumenwiese

Auf einer Wiese wuchsen viele verschiedene bunte Blumen. Hier gab lieblich duftende weiße Lilien, Hyazinthen und hoch gewachsene blaue Schwertlilien. Aber auch kleine Blümchen fanden für sich einen Platz im Gras. Der Wind beugt sie sanft, bewegte das Gras und die Blätter, und der Wohlgeruch verbreitete sich sehr, sehr weit.

Auf der Lichtung waren die Bienen eifrig bemüht und flogen von Blume zu Blume. Sie sammelten süßen Nektar ein, um den Nachwuchs im Bienenstock zu ernähren und einen Vorrat für den kommenden, langen, kalten Winter anzulegen.

Honigbiene auf einer Loewenzahnbluete

Honigbiene auf einer Löwenzahnblüte

Hierher flog auch eine Fliege. Sie schwirrte unzufrieden herum und sah sich um. Eine kleine Biene, die das erste Mal hierher geflogen war, fragte freundlich die Fliege: “Sie wissen nicht zufällig, wo es hier Lilien gibt?” Die Fliege schaute böse drein: “Ich habe hier noch nie irgendwelche Lilien gesehen!” “Wie?”, rief die Biene, “Aber man hat mir gesagt, dass es hier Lilien geben soll.” “Blumen habe ich hier keine gesehen,” brummelte die Fliege. “Aber nicht von hier, hinter der Wiese, gibt es einen Graben. Das Wasser darin ist so wundervoll schmutzig, und daneben liegen so viele leere Konservengläser!”

In diesem Augenblick kam eine ältere Biene zu ihnen geflogen, die den gesammelten Nektar an ihren Beinen festhielt. Als sie erfuhr, worum es ging,sagte sie: “Ich habe niemals bemerkt, dass es hinter der Lichtung einen Graben gibt, aber ich kann sehr, sehr viel über die hier befindlichen Blumen erzählen!”

Weisse Lilien

Weiße Lilien

“Siehst du,” sagte Vater Paisij. “Die arme Fliege denkt nur an schmutzige Gräben, aber die Biene weiss, wo die Lilie wächst, wo die Schwertlilie und wo die Hyazinthe. Und so sind auch die Menschen. Einige ähneln der Biene und lieben es in allem das Gute zu finden, und andere gleichen der Fliege, die danach strebt in allem nur Übles zu sehen.”

Aber du, wem möchtest du ähnlich sein?

Aufrufe: 137
Ratings: 5/5
Votes: 1
More on the topic
Comment